• Tiermedizin im Ausland studieren...

    Tiermedizin im Ausland studieren...

    In Warschau oder im tschechischen Brünn!
  • Über Aufnahmetests zum Tiermedizinstudium

    Über Aufnahmetests zum Tiermedizinstudium

    IMS-Studienberatung mit niedrigen und transparenten Gebühren
  • 1
  • 2

logo-finde-academic-01

Das Beratungs-Team von Finde Academic

eva SiA

Dr. Eva Istók, Studienberaterin

imen-SiA

Imen Bessassi, Studienberaterin

kai-SiA

Kai Schirdewahn, Studienberater und Inhaber

Telefonische Beratung werktags von 10 bis 16 Uhr, Nachrichten über unser Kontaktformular

Seit 2011 haben wir viele hundert Medizinstudenten auf ihrem Weg ins Ausland betreut. Wir tun dies fast ausschließlich ohne zusätzliche Gebühren, da wir als offizielle Repräsentanz unserer Partner-Unis direkt von den Hochschulen für unsere Beratung entlohnt werden.

Mehr zu unseren Partner-Unis und Studienplätzen in Medizin, Tiermedizin, IT & Technology, BWL und, und, und gibt es hier:
www.finde-academic.de

Tiermedizin international studieren

Es gibt viele Gründe für ein Studium der Tiermedizin im Ausland. Oft ist der hohe deutsche NC ausschlaggebend für eine erste Beschäftigung mit dem Thema. Doch natürlich profitieren Studenten internationaler Tiermedizin-Studiengänge auf vielfältige Weise und zwar durch

  • das Studieren mit Kommilitonen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen,
  • Englisch als Studiensprache,
  • die Möglichkeit, später in einer Fremdsprache zu praktizieren,
  • einen europaweit anerkannten Abschluss und und und...

Mit den beiden Universitäten aus Warschau und Brünn stellen sich hier zwei exzellente, international ausgerichtete Lehr- und Forschungsuniversitäten vor. Kontakt

 

Erfahrungen anderer Studenten im Ausland
Ein umfangreicher Artikel zum Tiermedizin-Studium in Polen, Tschechien und Lettland findet sich auch in unserem Online-Magazin "Studieren in Anderswo"

 

Aufnahmetests 2018 in Hamburg:

 Mehr

 

Tiermedizin-Studium im Ausland: Niedrige und transparente Gebühren mit IMS

Gebühren von 5.000 bis 10.000 Euro für einen Tiermedizin-Studienplatz im Ausland müssen nicht sein. Als Studienberater kümmern wir uns um die Zusammenstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen, die Vorbereitung auf den Aufnahmetest und einen guten Studienstart im Ausland. Unsere Dienstleistungen und Gebühren sind transparent und immer klar nachvollziehbar. Darauf legen wir großen Wert und agieren für deutschsprachige Bewerber von Hamburg aus und deutschlandweit, für Österreich und die Schweiz.

Der Weg zum Auslandsstudium Tiermedizin in Warschau oder Brünn

Wie kommt man als Bewerber an einen Studienplatz an einer dieser beiden Universitäten?

  1. Studien- und Bewerbungsberatung in Hamburg durch Finde Academic in Hamburg in Anspruch nehmen
  2. Registrierung durch unseren Kooperationspartner International Medicine Studies, Bezahlung der Application Fee (Anmeldegebühr, 185 bzw. 215 EUR)
  3. Bewerbung
  4. Vorbereitung im Eigenstudium oder mit Einzel-Tutor
  5. Bestehen des Aufnahmetests in Hamburg
  6. Einreichung aller für die Einschreibung geforderten Unterlagen an die Universität über IMS
  7. Bezahlung der Registration Fee von 650 EUR an IMS und der Studiengebühr an die Universität
  8. Studienbeginn in Warschau oder Brünn

 

Beratung und Vermittlung durch Finde Academic und IMS

Wir von Finde Academic - Internationale Studienberatung und Vermittlung aus Hamburg unterstützen Bewerber in Deutschland bei der Vorbereitung auf die Aufnahmetests, informieren zu Bewerbungsformalitäten und geben Antworten zu Fragen rund um das Auslandsstudium in Human-, Zahn-, und Tiermedizin. Mehr zu unserem Angebot finden Sie auf unserer Webseite.

Für das Tiermedizinstudium in Warschau und Brünn kooperiert Finde Academic mit der Studienagentur International Medicine Studies (IMS). 

IMS übernimmt für uns die Betreuung der Bewerber vor Ort in Tschechien und Polen.